Loading...
ABOUT2019-08-01T10:04:02+02:00

Über mich…

Mein Name ist Corinna ich bin verheiratet und Mutter einer wundervollen Tochter.
Ich liebe es Details und scheinbar unwichtige Dinge im Bild festzuhalten und deshalb habe ich meine Kamera fast immer im Gepäck. Mich begeistert besonders der dokumentarische Ansatz und ich mag es mit der Fotografie Geschichten zu erzählen.

Vor einigen Jahren haben mein Mann und ich uns selbständig gemacht und führten einige Jahre gemeinsam in Steinheim an der Murr ein Fotostudio. Aktuell renovieren wir unser neues Studio in Großbottwar. Im Studio fotografiere ich hauptsächlich Neugeborene und Schwangere.

Da ich für meine Reportagen nicht auf das Studio angewiesen bin, begleite ich euch gerne im Raum Stuttgart, Ludwigsburg und Heilbronn.

Privat habe ich schon immer dokumentarisch fotografiert und möchte euch diese Art der Fotografie nicht vorenthalten. Ungestellte, echte Momente möchte ich einfangen und somit für euch unvergesslich machen. Ich möchte eure Emotionen, eure Passion und eure Talente festhalten.

Für authentische und dokumentarische Fotografie steht Milano Storytelling.

Meinereiner Corinna Mailänder
Das Wesen des Menschen bei der Aufnahme sichtbar zu machen, ist die höchste Kunst der Fotografie
(Friedrich Dürrenmatt)

Eine fotografische Dokumentation, was ist das?

Bei einer Dokumentation entstehen ungestellte, ganz natürliche Aufnahmen. Ich begleite euch in eurem Alltag als Familie, Künstler, Sportler, Handwerker,… So halte ich besonders emotionale und interessante Momente für euch im Bild fest.

Dabei gebe ich euch keine Posen vor oder gebe Anweisungen. Ich halte mich beim Fotografieren im Hintergrund um euren natürlichen Flow nicht zu stören. Es entstehen authentische Fotos, die eure ganz persönliche Geschichte erzählen.

Eine kleine Ausnahme mache ich bei den Neugeborenen Homeshootings. Hier entstehen ebenfalls natürliche Fotos allerdings mit kleiner Posinghilfe.

Weitere Informationen zum Shootingablauf findet ihr hier auf unserer Homepage.

Familie Kinder

Warum Fotodokus?

Als ich mich entschieden habe, die dokumentarische Fotografie meinen Kunden anzubieten, wurde ich öfters gefragt, warum ich das tue und nicht die klassischen Familienportraits anbiete.

Die einfachste Antwort war, dass ich das echte Leben mit allen Emotionen festhalten möchte. Dass ich wahre Erinnerungen schaffen möchte.

Was gibt es Schöneres, als nach Jahren Fotos anzuschauen, auf denen ein echtes Lachen und wirkliche Interaktion zwischen Menschen zu sehen ist.

Die ungestellte Wahrheit mit all ihren Facetten hat einen so hohen emotionalen Wert.

Familie Kind Baby

Wen fotografiere ich ?

Ich begleite gerne Paare, Familien, Künstler, Sportler, Musiker, Handwerker, Menschen beim Hobby.

Menschen beim Miteinander, Menschen bei persönlichen und besonderen Ereignissen, Menschen bei einer geliebten Tätigkeit.

Die Dauer der Dokumentation richtet sich natürlich nach dem Thema und Aufnahmewunsch. Dokumentationen können ab 1,5 Stunden bis zu Tagesbegleitungen gebucht werden.

Gerne erstelle ich mit euch ein individuelles Shooting – perfekt auf euch abgestimmt.

Meine Arbeiten

Portfolio

Interessiert?

Dann kontaktiere mich

Mail